Das sind wir

– der Landesvorstand der NAJU Brandenburg!

Wer ist die NAJU Brandenburg, was macht sie aus, was will sie erreichen und wie kann das gehen? Mit all diesen Fragen und vielem mehr beschäftigen wir uns im Landesvorstand. Wir sind 9 Jugendliche aus Brandenburg, die in ihrer Freizeit die Geschicke der NAJU lenken. Im „Haus der Natur“ in Potsdam befindet sich unsere Landesgeschäftsstelle. In ihr arbeiten unsere Bildungsreferentinnen und FÖJler*innen. Wir versuchen für all unsere Mitglieder im Land ein spannendes und lehrreiches Jahresprogramm auf die Beine zu stellen. Der Schutz und Erhalt von Natur und Umwelt liegt uns besonders am Herzen. Dafür wollen wir andere begeistern. Wir mischen mit, wenn es um Klima- und Artenschutz geht. Im Spreewald haben wir eine eigene kleine Umweltbildungsstätte – unsere „Spree-Wald-Werkstatt“. Etwa einmal im Monat treffen wir uns, um Projekte und Aktionen auszuwerten, weiter zu planen und abzusprechen. Jede Menge Arbeit – und Spaß! Denn auch das gemeinsame Essen, Spielen und Feiern zur gegenseitigen Wertschätzung kommen nicht zu kurz. Wer Lust hat mitzumachen, kann sich gerne melden! Wir freuen uns über neue Mitstreiter*innen!

Der Landesvorstand der NAJU Brandenburg

Simon Tauchelt, Vorsitzender

Ich bin 23 Jahre jung und komme aus dem Potsdamer Umland. Dass ich glücklicherweise in der NAJU gelandet bin, habe ich dem Benni zu verdanken, der mich vor einigen Jahren spontan mitnahm.  Seit 2013 bin ich im Vorstand. Worüber ich sehr froh bin ist, dass ich mich hier immer wohlfühle, wir gehen kameradschaftlich miteinander um und der Spaß kommt nie zu kurz. Das Erlebnis mit der NAJU ist für mich das perfekte Gegenstück zum  Alltag meiner Arbeit als Elektriker.

 

Karolin Paschedag, Landesjugendsprecherin

Ursprünglich komme ich aus der wunderschönen Niederlausitz - doch mein FÖJ 2012/13 beim Förderverein Haus der Natur hat mich nach Potsdam verschlagen.

Hier lernte ich die NAJU kennen und lieben.

Als Vorstandsmitglied freue ich mich auf abwechslungsreiche Aufgaben und viele bewusstseinserweiternde Erfahrungen (100% drogenfrei) mit der NAJU.

 

Benjamin Kaupke, Landesjugendsprecher

Ich bin 23 Jahre alt. Seit inzwischen 10 Jahren bin ich mit der Naju Brandenburg verwachsen. Anfangs als Teilnehmer der Sommercamps und seit dem November 2013 auch im Vorstand. Seitdem vertrete ich den Landesverband auf Bundesebene. Ich habe mein Abitur 2014 am Wolkenberg Gymnasium Michendorf abgeschlossen und danach ein Freiwilliges ökologisches Jahr im Institut für Binnenfischerei Potsdam Sacrow gemacht. Jetzt arbeite ich als KFZ-Mechatroniker für LKW.

 

 

 

Anne Brabender, Schatzmeisterin

Ich bin 26 Jahre alt und komme aus Brandenburg an der Havel. Zur NAJU bin ich durch das ehemalige Vorstandsmitglied Daniel gekommen, als ich 2013 das erste Mal als Co-Teamer zum Sommercamp „Natur!Denk!Mal!“ mitgefahren bin. Von da an war ich vom guten Miteinander, den lieben Leuten und natürlich dem vielen Neuen, was man über die Natur lernt, mitgerissen und nahm an vielen weiteren Veranstaltungen teil. Meine aktuelle Beschäftigung neben dem Vorstand ist das Studium  der Betriebswirtschaftslehre an der Uni Potsdam.

 

Nicolas Hain, Beisitzer

Ich bin 21 Jahre alt und studiere Mathematik an der TU Berlin. Ich bin schon seit vielen Jahren ein Mitglied der NAJU. Den ersten Kontakt zur NAJU hatte ich durch das Kindersommerseminar in Groß Fredenwalde. Da es mir sehr viel Spaß gemacht hat, bin ich im nächsten Jahr gleich wieder mitgekommen und schnell war dies ein fest eingeplantes Programm der Ferien. Als ich nicht mehr als Teilnehmer mitfahren durfte, habe ich eine JuLeiCa - Ausbildung  gemacht und bin im folgenden Jahr als Teamer mitgekommen. Seit November 2015 bin ich im Vorstand.

Inga Denecke, Beisitzerin

Ich bin derzeit 20 Jahre alt und wohne in Wilhelmshorst, ganz in der Nähe von Potsdam. Ich habe letztes Jahr mein Freiwilliges Ökologisches Jahr beim NABU Brandenburg gemacht und in dieser Zeit auch viel mit der NAJU zusammengearbeitet und erlebt. Nach meinem FÖJ wollte ich mich gerne weiterhin für den Natur-und Umweltschutz engagieren und bin nun seit Oktober 2018 Teil des Vorstandes. Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit und bin gespannt auf viele neue Erlebnisse und Erfahrungen!

Milena Runte, Beisitzerin                                                   

Ich bin 20 Jahre alt und komme aus Berlin. Nach meinem Abitur habe ich ein Freiwilliges Ökologisches Jahr in der Bundesgeschäftsstelle der NAJU absolviert. In diesem Jahr lernte ich neben der Arbeit des Bundesverbandes auch die NAJU Brandenburg und ihre Projekte und Seminare kennen und habe dabei tolle Menschen getroffen. Nun bin ich seit Oktober 2018 selbst Teil des Vorstandes. Ich studiere zurzeit Politikwissenschaft, in meiner Freizeit gehe ich regelmäßig bouldern und mache viel Musik.

 

Julia Bischof, Beisitzerin

Ich bin 21 Jahre alt und habe vor 3 Jahren mein Freiwilliges ökologisches Jahr bei der NAJU gemacht. Nach meinem FÖJ wollte ich mich weiterhin für Natur-und Umweltschutz engagieren und bin deshalb seit Oktober 2017 im Vorstand. Ich bin im Vorstand für die Betreuung von Social Media, insbesondere Instagram zuständig.
Meine Haupttätigkeit neben dem Engagement im Vorstand ist das Studium der Biotechnologie, welches ich an der Beuth-Hochschule für Technik in Berlin absolviere.

Leon Fischer, Beisitzer

Ich bin 23 Jahre alt und komme aus dem Süden Deutschlands. In Freiburg (im Breisgau) geboren, in Tübingen aufgewachsen und in Potsdam Waldstadt wohnhaft schlägt mein Herz mittlerweile für drei Städte. Meine Freundin Juli hat mir die Arbeit der NAJU gezeigt und mich für sie begeistern können. Seit 2019 bin ich Mitglied des Vorstands und freue mich aktiv am Umweltschutz teilnehmen zu können. Ansonsten habe ich ein BWL Studium abgeschlossen und studiere seit 2020 Medizin.