Ran ans Rad!

Wir bauen ein Lastenrad in unserer neuen Fahrrad-Werkstatt am 17.10.

Dein Fahrrad müsste dringend mal repariert werden, aber du weißt einfach nicht wie?
Dann komm zu uns in die Fahrrad-Werkstatt! Wir geben dir einen kleinen Einstieg in die Arbeit rund ums Schrauben und Reparieren von Rädern. Ein eigenes Fahrrad ist also kein Muss! Unser großes Gemeinschaftsprojekt bildet der Zusammenbau eines VELOLADERLastenrades - Dank der Zusammenarbeit mit dem Brandenburger Lastenrad-Netzwerk!

Damit können wir bei Einkäufen künftig auf’s Auto verzichten, helfen den CO2-Ausstoß zu senken und tun noch was für unsere Gesundheit!

 

NEUER TERMIN: Samstag 17. Oktober von 10:30 bis 17:00 Uhr

 

Wo: „Spree-Wald-Werkstatt“ in Alt-Schadow, Raatschweg 1                                                 

Alter: ab 12 Jahre   
Kosten: 5 Euro

Weitere Infos und Anmeldung: anne.kienappel@naju-brandenburg.de     

 

Flyer zur Fahrrad-Werkstatt im Oktober
Infos und Anmeldung zu unserer Rad-Werkstatt am 17. Oktober
Fahrradwerkstatt_Flyer_Okt_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 547.0 KB

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Flyer zum Downloaden und Weiterverbreiten:

Ran ans Rad! - Lastenradbau am 17. Oktober

Von 10:30 bis 17 Uhr in unserer Fahrrad-Werkstatt im Spreewald

Wir geben dir einen kleinen Einstieg in die Arbeit rund ums Schrauben und Reparieren von Rädern. Unser großes Gemeinschaftsprojekt bildet der Zusammenbau eines VELOLADER Lastenrades.

 

Damit wollen wir den Einkaufsweg bei weiteren Seminaren zukünftig zurücklegen und verzichten auf’s Auto. So können wir alle zusammen helfen, den CO2-Ausstoß zu senken und tun noch was für unsere Gesundheit!
Mehr Infos findest du hier.

 

Wo: „Spree-Wald-Werkstatt“ in Alt-Schadow                                          

Alter: ab 12 Jahre

Kosten: 5 Euro

Anmeldung: anne.kienappel@naju-brandenburg.de

Ran ans Rad!

Schrauben und Schweißen in unserer neuen Fahrrad-Werkstatt

Dein Fahrrad müsste dringend mal repariert werden, aber du weißt einfach nicht wie? Dann komm doch zu uns in die Fahrrad-Werkstatt! Ein Wochenende lang lernst du alles rund ums Schrauben und Schweißen. Du kannst sowohl dein eigenes Fahrrad mitbringen und daran rumschrauben als auch beim Aufmöbeln der NAJU-Räder helfen. Ein eigenes Fahrrad ist also kein Muss! Unser großes Gemeinschaftsprojekt wird aber der Bau eines Lastenrades. Damit wollen wir den Einkaufsweg bei weiteren Seminaren zukünftig zurücklegen und verzichten auf’s Auto. So können wir alle zusammen helfen, den CO2-Ausstoß zu senken und tun noch was für unsere Gesundheit!

Zur Belohnung geht’s am Sonntag dann mit den reparierten Rädern auf eine Spritztour zum Biohof Pretschen. Dort beenden wir unser Wochenende dann mit einem Picknick. Du möchtest gerne dabei sein? Dann melde dich bei uns!

 

Wann: 07.-09. August 2020  

Wo: „Spree-Wald-Werkstatt“ in Alt-Schadow                                                  

Alter: ab 14 Jahre   

 

Wilder Spreewald

Ran ans Rad und neue Power für’s Smartphone!

Gerade erst los geradelt und gleich ‘nen Platten? Noch lange unterwegs, aber schon Smartphone alle? Leg selber Hand an und repariere oder tüftle in unserer „Spree-Wald-Werkstatt“ an Rädern oder eigenen Elektro-Projekten und schaffe dir deine eigene Solar-Powerbank.

Im Frühjahr starten wir mit einer Fahrrad-Werkstatt. Hier kannst du dein eigenes Rad aufmöbeln, am Bau eines Lastenrads mitwirken oder NAJU-Räder fit machen. Freut euch auf eine Spritztour mit Stopp beim nächsten Imbiss und leckerem Essen.

Im Sommer heißt es dann: Energie tanken! Wir zeigen euch, wie sich Solarpanels für die eigene Stromversorgung über Powerbanks einbauen lassen.

Wann: 15. –17. Mai 2020 und 08. –10. Juli 2020

Wo: „Spree-Wald-Werkstatt“ in Alt Schadow

Alter: ab 12 Jahren

 

Kosten: 20 Euro/15 Euro für NAJU-Mitglieder

Ran ans Rad…

Schrauben, tüfteln und viel Spaß in unserer Fahrradwerkstatt

Ein Wochenende lang wurde in der „Spree-Wald-Werkstatt“ an Rädern geschraubt und getüftelt. Wir haben unser Langzeitprojekt begonnen, ein Lastenrad zu bauen, haben uns neue Fertigkeiten aneignen können und haben letztendlich mit den reparierten Rädern eine kleine Fahrradtour zum Biohof Pretschen gemacht. Aber auch Spiel und Spaß kamen nicht zu kurz: beim Baden konnten wir uns eine kleine Erfrischung von der Hitze gönnen und auch das Kanufahren stieß auf Begeisterung! Schön, dass ihr alle mit dabei wart!