Stunde der Wintervögel

Mitmachaktion

Welche und wie viele Vögel sind da draußen in der Winterwelt? Helft uns das herauszufinden!

 

Zählt bei der bundesweiten Aktion „Stunde der Wintervögel“ fleißig mit! Wem es draußen zu kalt ist, der kann sich mit einem heißen Tee auf den Balkon oder an das Fenster setzen und von dort aus die Vögel im Garten oder Park beobachten.

 

Sende die gesammelten Beobachtungen an den NABU Brandenburg!

 

Wann: 04.-06. Januar 2019

 

Weitere Informationen unter: www.stundederwintervoegel.de

 

Anmeldeformular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Flyer zum downloaden und weiterverteilen

Rückblick Schulstunde der Wintervögel

Piepmätze zählen mit erster Klasse!

Mit der Aktion „Schulstunde der Wintervögel“ lädt die NAJU alle Lehrer*innen und Gruppenleiter*innen ein, mit Kindern Vögel kennenzulernen und zu beobachten. Wieso findet man den Erlenzeisig auf Erlen und warum läuft der Kleiber kopfüber den Baum herunter?

Eine Stunde lang beobachten und zählen Kinder Wintervögel, sie unterstützen mit ihren Ergebnissen den NABU beim Vogelschutz und können tolle Preise gewinnen. 

Mehr Informationen und eine kinderfreundliche Vogelzählkarte gibt es hier.

Am Freitag den 11.01 war die NAJU zur Schulstunde der Wintervögel im Einsatz. Gemeinsam mit den Kindern der Klasse 1A der Grund- und Oberschule Wilhelmshorst haben wir uns mit den Wintervögeln beschäftigt. Wir haben die schönsten Vögel gemalt, Vogelfutter selber gemacht und auch ein paar Piepmätze beobachten können. Das Vogelfutter kann jetzt sowohl in der Schule als auch bei den Kindern Zuhause aufgehangen werden. Wir haben uns genau notiert, welchen Vogel wir wie oft gesehen haben und werden unsere Zählkarten nun einsenden!

 

Mehr Infos zur Schulstunde der Wintervögel:

https://www.naju.de/kinderbereich/schulstunde