Suchen, Staunen und Bestimmen

...am "GEO Tag der Natur" die Artenvielfalt im Spreewald.

Und weiter geht es mit der Kartierung von Flora und Fauna in Alt-Schadow! Die Biotopvielfalt kann sich hier sehen lassen - von Moor, über Trockenrasen, Teiche, das Spree- und Neuendorfer Seeufer, Laub- und Nadelwald sowie kleine Wiesen - überall kann geschaut werden - 24 Stunden lang!

In dieser vielfältigen Landschaft gibt es u.a. Biber, Eisvogel, Rotbauchunken und über 30 Singvögel! Überall kann geschaut und mit Experten bestimmt werden. Die Ergebnisse von 2017 werden die Grundlage dafür bilden und sollen aktualisiert werden. 

 

Wir sind gespannt auf die Ergebnisse und freuen uns auf viele Teilnehmer*innen! Ein buntes und ansprechendes Rundumprogramm sowie leckere Verpflegung wird vorbereitet!

 

Wann: 16.-17. Juni 2018 von Sa. 11 Uhr bis So. 11 Uhr

Wo: „Spree-Wald-Werkstatt“ in Alt-Schadow

Artenvorkommen 2017 Spree-Wald-Werkstatt NAJU Brandenburg
Hier die Arten, die im Vorjahr im Spreewald von uns entdeckt wurden.
Tag der Natur Artenvorkommen 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 593.3 KB

Anmeldeformular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Flyer zum Downloaden und weiterverschicken