Die Umwelt-Detektive

Die Bürgerstiftung Berlin lädt ein die Natur zu entdecken mit der ganzen Familien in regelmäßigen Sonntagsausfügen.

Seit 2017 unterstützt die NAJU Brandenburg die Umwelt-Detektive der Bürgerstiftung Berlin. Wir helfen mit Fachwissen und Erfahrung für die Leitung und Begleitung der Teilnehmer und Ehrenamtler. Auch Materialien wie Forscherkarten, Spiele und Umweltkoffer wie für die Moorreise stellen wir hierfür zur Verfügung.
Wer sind die Umwelt-Detektive?

In regelmäßigen Abständen besuchen Kleingruppen zusammen mit einem Team von ehrenamtlichen Umwelt-Paten ausgewählte Veranstaltungsorte der Berliner Umweltbildungslandschaft, oftmals in Kooperation mit etablierten Umweltschutzverbänden.

 

Das Besondere dabei

Nicht nur die Schülerinnen und Schüler begeben sich auf eine spannende Umweltreise, sondern auch ihre Eltern und Geschwister. Denn bei den Umwelt-Detektiven handelt es sich um ein Umweltprojekt für die ganze Familie, das jeweils sonntags stattfindet. Der Wochenendtermin ermöglicht gleichzeitig, dass sich nun Berufstätige ehrenamtlich engagieren können, die unter der Woche zeitlich gebunden sind. Dadurch wird das Angebot der Bürgerstiftung Berlin für Ehrenamtliche deutlich verbreitert.

Ganz gleich, ob auf dem Wasser, im Wald oder bei einer urbanen Forscher-Expedition: Die beim Entdecken, Experimentieren und Forschen aufkommende Begeisterung wird als Bildungschance und unverzichtbare Möglichkeit genutzt, das Bewusstsein der Kinder ebenso wie ihrer Familien für ein gesundes Leben in einer lebenswerten Umwelt zu schulen.

 

Weitere Informationen und Anmeldung:
http://buergerstiftung-berlin.de/projekte/umwelt-detektive/