14.03. ist Tag des Schmetterlings!

Mit "Apollo 19" auf in die Welt der Schmetterlinge

Foto: Christoph Bosch

Waldbrettspiel, Großes Ochsenauge oder Kleiner Fuchs – dies sind nur drei von rund 3.700 Schmetterlingsarten, die allein bei uns in Deutschland leben. Viele von ihnen stehen auf der Roten Liste gefährdeter Tiere. Die NAJU ruft daher in diesem Jahr alle Falter-Retterinnen und Retter auf, Schmetterlinge und Nachtfalter zu erforschen und sich mit Aktionen für ihren Schutz einzusetzen.

 

Mehr Infos unter: https://www.naju.de/kinderbereich/apollo-19/

Erneuter Aufruf: Pflanzt mehr Schmetterlingsgärten!

Quelle: Pixabay ROverhate

... und die NAJU Thüringen auch! Denn für jeden Schmetterlingsgarten fließen 5 Euro an die NAJU Thüringen. Die jungen Naturschützer*innen wollen mit dem Geld ihren großen Schmetterlingsgarten im NaturErlebnisHaus Leutratal pflegen und vergrößern.

Ob NAJU-Gruppe, Schulklasse oder Einzelperson. Ob auf Grünflächen der Stadt, im eigenen Garten oder im Balkonkasten. Ihr seid alle nochmal herzlich eingeladen, an unserer "Apollo 19" Aktion teilzunehmen und euch damit für den Schutz der Schmetterlinge einzusetzen. Ihr könnt ganz einfach teilnehmen indem ihr ein Foto von eurem Garten schießt und es hier hochladet.

Poster und Zeitungen zu dem Projekt könnt ihr ausserdem hier bestellen.