Der Weißstorch - 25 Jahre "Erlebter Frühling" in Brandenburg

Unser Motto

 

 „Auf unsrer Wiese gehet was,

die Grasfrösche, die werden blass.

Vorm Storch verstecken sie sich hinter der Salweide,

an ihren Kätzchen haben alle Bienen Freude.

 

Jetzt mach dich auf die Spur!

 Die NAJU lockt im Frühling raus in die Natur!“

 

 

Unter diesem Motto lockt die NAJU Kinder im Vor- und Grundschulalter hinaus in die Natur und lässt sie dort nach Tieren und Pflanzen Ausschau halten – den sogenannten Frühlingsboten.

In diesem Jahr steht der Storch und sein Lebensraum, die „Feuchtwiese“, im Mittelpunkt des Wettbewerbs.

 

Wir rufen die Kinder außerdem auf, nach Grasfrosch, Salweide und Biene zu suchen. Zu allen vier Frühlingsboten gibt es umfangreiches Bildungsmaterial nach BNE-Kriterien (Bildung für nachhaltige Entwicklung), welches voller Anregungen, Informationen und Ideen steckt und unter www.NABU-shop.de bestellt werden kann. 

 

Mehr Infos zu dem "Erlebten Frühling" Bundesweit:

http://www.erlebter-fruehling.de/